#preloader { display: none }
dots

Deep dive

Deep dive: Transformative Atemsessions

BREATHwork meets ARTwork

22. Februar 2024 · Nussdorf am Inn

dots

Ein halber Tag, der ganz dir und deinem inneren Fluss gehört. Irene und ich begleiten dich in dein Selbsterleben und deinen Selbstausdruck. Im ersten Teil führt dich dein Atem in eine tiefe Verbindung mit dir selbst. In unserer einstündigen Transformativen Atemreise kannst du den verbundenen Atem nutzen, um Spannungen im Körper zu lösen, Stresszyklen zu vollenden und Zugang zu deinen natürlichen Impulsen wiederzugewinnen.

Die Gruppe ist eine zusätzliche Kraft, die dich durch deinen Prozess begleitet, ebenso wie die Klänge und Rhythmen, unterstützende Körperberührungen (wenn du das möchtest) und meine Präsenz in der Anleitung. Wir rahmen das Atmen mit einer fundierte Einführung und einen sanften Ausklang, in dem du das Erlebte nachwirken lassen kannst.

Irene führt dich dann in den zweiten Teil, den künstlerischen Raum. Hier kannst du fern von kunsthandwerklichen Ansprüchen und frei von Ergebnisdruck, Künstler:in sein, indem du einen unnachahmlichen Ausdruck findest für das, was gerade in dir ist. Ob durch Malen, Zeichnen, Schreiben, Plastiken, Collagen etc. – du kannst dich überraschen lassen was durch dich entsteht.

Gemeinsam halten Irene und ich den Raum für alles, was Entfaltung findet. Wir atmen erst im Liegen und arbeiten anschließend im Atelier oder im Freien in einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmer:innen.

  • 22. Februar 2024
  • 10 bis 14 Uhr
  • Untersulzberg 97 in Nussdorf am Inn
  • Schnupperpreis für unser neues Format im ersten Quartal 2024: 138 statt 230 Euro
  • NÄCHSTER TERMIN
  • 21.3.2024
  • 8-12 Uhr
  • virtuell per Zoom
  • Schnupperpreis für unser neues Format im ersten Quartal 2024: 138 statt 230 Euro